Startseite | Anfahrt | Datenschutzerklärung | Haftungsausschluss | Kontakt | Sitemap | Impressum

01.09.18

Danksagung Feuerwehr Rebesgrün
Einweihung Depot FW Rebesgrün

Feierlich wurde am 31.08.2018 mit einer symbolischen Schlüsselübergabe das neue Gerätehaus an die Kameradinnen und Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Rebesgrün übergeben.
Dies entstand auf dem Areal der ehemaligen Schule an der Eicher Straße, im neuen Ortskern von Rebesgrün. Durch das neue Gerätehaus haben sich die Arbeitsbedingungen für die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr deutlich verbessert. Damit wurde eine wichtige Infrastruktureinrichtung geschaffen, in der auch zukünftige Generationen ihren Dienst zum Wohle der Gesellschaft leisten können.
Zu den geladenen Gästen gehörten: Vertreter aus Politik, des Vogtlandkreises sowie der Stadtverwaltung Auerbach. Des weiteren folgten unserer Einladung Kameraden der Ortswehren der Stadt Auerbach, befreundeter Wehren sowie Vertreter der ortsansässigen Vereine.
Auch die Sponsoren die zur Verwirklichung des Projektes finanziell und materiell beigetragen haben, waren zur Festveranstaltung eingeladen. An dieser Stelle schon ein riesiges Dankeschön allen wohlgesonnenen Firmen und Privatpersonen.

Oberbürgermeister Deckert übergab uns mit einer kurzen feierlichen Rede symbolisch den Schlüssel für das neue Gerätehaus und Wehrleiter Detlef Patsch ließ zu diesem Anlass die letzten 9 Jahre von der ersten Initiative bis zur Fertigstellung des Gerätehauses Revue passieren.

Ganz besonders wurde den Ausführungen unseres ältesten Kameraden, Kamerad Heinz Schrott (92 Jahre) gelauscht. Er berichtete von dem Wiederaufbau der Wehr nach einer schlimmen Zeit, richtete aber auch gleichzeitig mahnende Worte an alle, gegenseitige Wertschätzung und Respekt nicht aus den Augen zu verlieren. Besonders stolz, ist er auf den jetzt entstanden Neubau.

Auch Pfarrer Kaufmann ließ es sich nicht nehmen, dem Gerätehaus seinen kirchlichen Segen zu erteilen.
Umrahmt wurde die Festveranstaltung vom Jugendblasorchester Auerbach, was dem Ganzen einen würdigen Charakter verlieh. Vielen Dank allen Teilnehmern für Ihre Einsatzbereitschaft und Geduld.

Am Sonnabend, den 01.09.2018, fand ein „Tag der offenen Tür“ im neuen Gerätehaus statt. Dabei konnte sich jeder in unserem neuen Depot umschauen, Fragen stellen und sich über die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr informieren. Dies wurde sehr gut von der Bevölkerung angenommen. Es gab sehr gute Resonanz durch die Besucher, sowohl von den Erwachsenen als auch von den Kindern.
An diesem Tag feierte die Jugendfeuerwehr ihr 20-Jähriges Wiederbestehen. Bei einem kleinen Festplatzbetrieb und einer Schauübung stellten unsere jüngsten Feuerwehrleute ihr Können unter Beweis.

Überrascht wurden wir vom Kindergarten Rebesgrün mit einem kleinen Programm, vielen Dank dafür.
Für das leibliche Wohl war natürlich an allen Festtagen gesorgt. Zum Teil wurden wir von anderen Vereinen des Ortes unterstützt, allen einen recht herzlichen Dank dafür.
Der Abend fand einen gemütlichen Ausklang mit gutem Essen, Getränken und Musik.
Am Sonntag wurden die Festtage mit einem Festgottesdienst und anschließenden gemütlichen Beisammensein beendet.
Der Vorstand sowie alle Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Rebesgrün bedanken sich bei allen Beteiligten, den Sponsoren und den vielen Besuchern für die finanzielle und materielle Unterstützung sowie das Interesse an der Arbeit und den Aufgaben unserer Wehr. Es war für uns ein unvergessliches Fest.

  © by engelmann marketing & design